Essens Rezepte Kartoffeln & Klöße

Hackbällchen in Käse-Sahne-Soße

Hackbällchen in Käse-Sahne-Soße
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

  • 600 gHackfleisch
  • 1Ei
  • 3 ELSemmelbrösel
  • 1 TLThymianblättchen
  • 0.5Bio-Zitrone (Saft und Abrieb)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 ELPflanzenöl
  • 1Schalotte
  • 1Knoblauchzehe
  • 1 ELMehl
  • 150 mlFleischbrühe (oder nach Bedarf)
  • 250 mlSahne
  • 100 gSchmelzkäse
  • 1 ELSenf
  • 1Dillzweig (abgezupfte Blättchen)

Zubereitung

1.
Schritt
Das Hackfleisch in einer Schüssel mit dem Ei, den Bröseln, Thymian, Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer gut verkneten. Daraus kleine Bällchen formen und in einer heißen Pfanne im Öl rundherum braun anbraten.

2.
Schritt
Die Schalotte und den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Die Bällchen aus der Pfanne nehmen und darin die Schalotte und Knoblauch goldbraun braten. Mit dem Mehl bestreuen und die Brühe mit der Sahne angießen. Unter Rühren einige Minuten sämig köcheln lassen. Den Schmelzkäse mit dem Senf in die Sauce rühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Bällchen zurück in die Sauce legen und mit Deckel 6-8 Minuten gar ziehen lassen.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Share this:

Related posts

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments