Schneller saftiger Gugelhupf – ein Tassenrezept

Schneller saftiger Gugelhupf – ein Tassenrezept

Print Friendly, PDF & Email

Zutaten

Für den Teig:

  • 3 Gläser(250 ml)Mehl
  • 1,5 GläserZucker
  • 1,5 GläserMilch
  • 1,5 GläserÖl
  • 1,5 Pck.Backpulver
  • 2 Pck.Vanillezucker
  • 5Eier

Optional:

  • Kakaopulver

Zubereitung

Alle Zutaten miteinander verrühren und in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform geben. Wer einen zweifarbigen Gugelhupf haben will, einfach etwas Teig abnehmen, mit Kakaopulver einfärben und den hellen und dunklen Teig abwechselnd in die Form schichten.

Ich habe eine sehr große Form, deshalb habe ich statt einem Glas eine Tasse genommen.
Dieser Gugelhupf ist saftig und sehr sehr lecker.

Lasst es euch schmecken!

Bei 180 °C ca. 30 Minuten backen. Den Stäbchentest machen.

Rezept bewerten:

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Share this:
 
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments